Internet-Gästebuch des Bauernhausmuseums Schneiderhof
Willkommen auf der Gästebuchseite des Bauernhausmuseums Schneiderhof
Neuen Eintrag hinzufügen.
Vorige Einträge     21-30 von 72 Gesamteinträgen     Nächste Einträge
Name Gästebucheintrag
Ingrid
15.01.2010
18:16
Vielen Dank für diesen unvergesslichen Abend.Wir erlebten sowohl einen Hör- wie auch einen Gaumengenuss. Es ist ein Glück, dass Sie uns die Lebensumstände von Berta näher bringen. Man sollte so manches ihrer Lebensphilosophie beherzigen und sein eigenes Leben danach leben. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und viele helfende Hände.
Die Aachener
Ingeborg Gleichauf
30.10.2009
17:49
Liebe Leute vom Berta-Hof,
haben Sie schon gelesen, was ich in meiner Heimatkunde Schwarzwald geschrieben habe über die Frau und das Museum?
Viele Grüße
Ingeborg Gleichauf
Freddi Hermann
10.06.2009
21:07
Lieber Herr Kammerer,wir möchten uns bei Ihnen für diesen unvergesslichen Vormittag (06.06.09) bedanken. Sie haben uns das Leben vom Fräulein Berta so nahe gebracht, dass wir es immer wieder gerne weitererzählen. Für mich persönlich (D.Baumann ) war es bestimmt nicht das letze Mal.dass ich den Schneiderhof besucht habe. Nochmals herzlichen Dank für Ihre SUPER Führung.
eickmann juergen
E-Mail
07.06.2009
23:06
hallo herr kammerer.wir hoffen das es ihnen und ihrer fam.gut geht und es bei berta wieder rund geht ich habe noch NIE SO OFT an eine FREMDE rau gedacht wie an berta!und SIE sind der KUPPLER! sobald es uns möglich ist kommen wir nach höllstein und dann WOLLEN! wir mit IHNEN z licht ga! EVTL.mit den höllst.klassenkam. meiner frau brigitte aber ersteinmal fahren wir in fünf tag. in den süden denn die ZUGSPITZE ist weiss und herunten saukalt! wir wünschen ihnen ihrer frau und der ganzen BERTA CREW eine SUPER SAISON denn durch SIE stirbt BERTA!!!! NIE!!! servus ihr jürgen und frau brigitte
B. Reinau
17.05.2009
17:42
Hallo Herr Kammmerer,
für Ihre geniale Führung am 16.5. möchte ich mich bei Ihnen auch im Namen meiner Schulkameraden nochmals ganz herzlich bedanken! Ihre interessante Präsentation des Schneiderhofes und vom Leben der Berta Schneider lieferte uns noch viel Gesprächsstoff und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Sicherlich wird der Schneiderhof jetzt auch im "Schwabenland" in aller Munde sein.
Herzlichen Dank nochmal und liebe Grüße aus Basel B. Reinau
Deckert Gerd
Website
19.02.2009
10:29
Liebe Familie Kammerer,
ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal recht herzlich für die tolle und intensive Führung durch den Schneiderhof am 13.02.09 in Kirchhausen
bedanken.Auch die Lebensweise der Frau Berta, war für mich beeindruckend.Es war ein lebhafter Abend.Der Speck, das Brot,der Apfelsaft und das Pflümli waren die "Krönung". Meine Frau Gabi und ich kommen gerne mal wieder zu so einer einer ausgezeichneter Führung. Danke!
Viele Grüße an alle!
Fam. Gerd Deckert
Brigitte Fritzsch
10.02.2009
18:15
Guten Tag Herr Kammerer,
ich weiß nicht, ob Sie sich noch an mich erinnern. Ich war mit meiner Verwandschaft zu Besuch am Schneiderhof am 03.01.2009.
Das war für mich ein beeindruckender Besuch, an den ich noch lange und immer mal wieder denke. Vor allem das Buch "Berta Schneider" hat mich sehr berührt und ich finde es sehr wertvoll, dass Sie sie so unvergesslich gemacht haben, Gott sei Dank !!!
eickmann jürgen
E-Mail
20.12.2008
19:49
hallo fam.kammerer
dank ihrer empfehlung habe ich heute von der frau oswald meine -straufinken!- bekommen!!!! ES IST WIE IM HIMMELBETT!!vielen dank für den tipp sobald wir wieder nach höllstein kommen (EVTL.o9)melden wir uns umgehend bei ihnen und der frau oswald ja ja wen die BERTA einmal erreicht hat lässt sie nicht mehr los , aber wem sag ich das gell herr kammerer!!!! anbei ein kleines gedicht zum fest auf bayrisch für sie und ihre fam. alles liebe und gute fürs neue jahr und ein fest in ruhe und gemütlichkeit servus ihr jürgen eickmannund frau bigitte (Aus höllstein,geb.biselli-GASTHAUS TANNE)
-- der schnee knirscht unter meine füaß,
der nebl schleicht ins toi,
da rapp klappt seine flügl zua,
´s is winter aufamoi.
de bleamlan schlafn unterm schnee,
zur futterkrippn schleicht a reh
heit zünd ih mir a kerzn o ,
Das oana se dro warma koo -----
schöne WEIHNACHTEN SERVUS--
René Knoll
30.11.2008
18:03
Hallo Herr Kammerer
Wir machten am gestrigen Samstag mit Ihnen eine Schneiderhofführung mit. Vielen herzlichen Dank für die tollen Erklärungen und Erzälungen über den Hof und Berta Schneider. Die Zeit verflog wie im Nu. Schade, dass wir an- schliessend einen Tisch im Schillighof reserviert hatten, wir wären gerne länger geblieben und den Geschichten von Berta zugehört. Wir werden uns bestimmt wiedersehen wenn alles klappt werden wir zusammen noch "z Liecht go". Berta´s Geschichten hören, den Speck aus dem Rauchgewölbe probieren, mit Moscht de Durscht losche und als "Verisserli" a selber brennte neh. Her Kammerer ich wünsche Ihnen und Ihren ganzen Team weiterhin viel interesierte Besucher, ich werde auf jeden Fall viel Werbung für Sie und den Schneiderhof machen. Nochmals vielen Dank für den tollen und interesanten Samstag-nachmittag. Viele Grüße aus Weil am Rhein R. Knoll
M. G.
Website
26.11.2008
18:38
Hallo,
mit meinem Besuch hatte ich bei euch eine Führung mitgemacht. Es hat allen gut gefallen.
Vorige Einträge     21-30 von 72 Gesamteinträgen     Nächste Einträge